3. September 2017



Eine Aktion von Nickis Lesewelt

Bei Autoren Federn stelle ich euch im Rahmen von Autorentagen und/oder Interviews sowie Buchvorstellungen, Leseproben usw. das Leben von bestimmten Autoren vor um einen euch einen Einblick in ihre Welt des Schreibens zu geben. Heute stelle ich auch die liebe Anna Donig und ihre Bücher etwas näher vor.


Über die Autorin

Anna Donig wurde 1992 in Moosburg a. d. Isar geboren und ist im Landkreis Erding aufgewachsen. Vor zehn Jahren kam die Studentin durch eine Freundin zum Schreiben, der sie von ihren verrückten Träumen erzählte.

Was zunächst nur ein Zeitvertreib war, wurde mehr und mehr zur Leidenschaft und wandelte sich in den Wunsch, Menschen mit den eigenen Geschichten zu unterhalten und mitzureißen. Mittlerweile ist die 23-jährige fast nicht mehr ohne Laptop anzutreffen.

Sie schreibt, wo und wann sie nur kann. Ihre Familie und Freunde hat sie bereits als Fans gewonnen. Größter Fan und zugleich schärfster Kritiker ist ihr Bruder, der aus ihren Ideen immer noch mehr herausholt. Jetzt hofft sie, dass viele Menschen Spaß daran haben, ihre Geschichten zu lesen und Lust auf mehr bekommen.

Homepage: https://www.anna-donig.de/
Facebook-Seite: 
Instagram-Seite: https://www.instagram.com/annadonig/







Über ihre Bücher

Ich möchte euch heute zwei Bücher aus einer Reihe von der Autorin vorstellen, die ich bereits gelesen habe. Hier sind ein paar Details Erwachen (Mondlilie 1) und Erinnern (Mondlilie 2) aus der Saga der Mondlilie.

Titel: Erwachen – Saga der Mondlilie 1
Autorin: Anna Donig
Erscheinungsdatum: 07.08.2015
Verlag: Forever
Genre: Fantasy
ASIN: B012CKW256
Seiten: 251
Sprache: Deutsch
Preis: € 3,99 Kindle-Ebook


Klappentext Erwachen – Saga der Mondlilie 1:
Als Neila, gerade zur Vollwaise geworden, an ihrem siebzehnten Geburtstag erfährt, dass sie ein Engel ist, beginnt für sie ein neues Leben. Nicht nur, dass sie nun besondere Fähigkeiten hat, sie wird auch in ein uraltes Geheimnis eingeweiht, von dem keiner erfahren darf. Selbst Raphael nicht, obwohl auch er ein Engel ist. Die beiden fühlen sich stark zueinander hingezogen und werden immer wieder in Versuchung geführt. Neila hat kaum Zeit, sich an all das zu gewöhnen, bis sie erkennen muss, dass sie neue Gegner hat, die größer sind als alles, was sie bisher kannte.
Titel: Erinnern - Saga der Mondlilie (Mondlilie 2)
Autorin: Anna Donig
Erscheinungsdatum: 04.09.2017
Verlag: Forever
Genre: Fantasy
ASIN: B0753H1TDH
Seiten: 413
Sprache: Deutsch
Preis: € 3,99 Kindle-Ebook

Klappentext Erinnern – Saga der Mondlilie 2 (Achtung Spoiler-Gefahr!):
Gerade hat Neila ihren achtzehnten Geburtstag hinter sich, da beginnt auch schon das neue Schuljahr. Neben ihrem normalen Unterricht soll sie lernen, ihre magischen Fähigkeiten zu kontrollieren. Gleichzeitig muss sie jedoch das Geheimnis ihrer Familie wahren, die eine Macht besitzt, um derentwillen jeder ihrer Feinde sie töten würde. Immer wieder überkommt Neila das Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Bis sie plötzlich erkennt, dass sie die Erinnerung an den Menschen verloren hat, der ihr alles bedeutet – Raphael! Und dass er dringend ihre Hilfe braucht …




Textschnipsel

Nun stelle ich euch die beiden Leseproben zu den Büchern sowie ein paar Textschnipsel aus den Büchern sowie vor!

Auf der Verlagsseite von Forever by Ullstein findet ihr jeweils eine Leseprobe zu den oben genannten Büchern von Anna Donig:





Und hier sind vier Textschnipsel - zwei aus jedem Buch - damit ihr einen Einblick in die Welt von Neila und Raphael sowie den tollen Schreibstil von Anna Donig kennenlernt (Einfach anklicken zum Vergrößern!).

 
 


Rezensionen

Ich habe die Saga der Mondlilie 1 vor gut einem Monat gelesen und den 2. Teil der Saga durfte ich vorab lesen. Zu beiden Büchern gibt es jeweils eine Rezension und das Fazit dazu sowie meine Bewertung möchte ich euch hier vorstellen.


Erwachen – Saga der Mondlilie 1 ist ein fulminanter und dramatischer Auftakt der Reihe und konnte mit viel Fantasie, Leidenschaft, Situationskomik sowie einer in sich nervenraubenden Geschichte vor allem am Ende überzeugen.
Dieses Buch bzw. diese Reihe kann ich jedem empfehlen, der gerne Bücher über Engel oder der jugendliche Fantasiebücher verschlingt.
Erwachen – Saga der Mondlilie 1 hat von mir 4,5 von 5 Blüten erhalten.






Erinnern – Saga der Mondlilie 2 ist eine mehr als gelungene Fortsetzung der Reihe. Anna Donig hat es geschafft mit vielen offenen, nervenzerreißenden und unvorhersehbaren Wendungen einen durchgehend hohen Spannungsbogen zu schaffen, der durch tiefe und intensive Gefühlsausbrüche sowie humorvoll sarkastischen Kommentaren und fantastischen Metaphern eine wundervolle Story vermittelt.
Ich kann das Buch wirklich nur jedem Fantasyfan empfehlen, der Bücher über Engel sowie mit viel Herz, Ironie, Humor und Drama liebt. 
 
Erinnern - Saga der Mondlilie 2 hat von mir 5 von 5 Blüten erhalten.



Das war mein Beitrag zum Autorentag mit Anna Donig. Ich hoffe ich konnte euch die liebe Anna als Autorin sowie ihre Bücher näher ans Herz legen und ich hoffe ihr habt viel Freude mit ihrer Saga der Mondlilie!

Eure Nickis Lesewelt

1 Kommentar

  1. Hallo liebe Nicki,
    dass ist ein sehr interessanter Beitrag, da die Autorin aus meiner Nähe kommt- ich aber bisher noch nie was von ihr gehört habe.
    Da werde ich mich mal gleich noch besser informieren gehen.
    Danke für den tollen Lesetipp:)
    Liebste Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen